Hallenplan

für den Winter 2022/23

Hallenplan, Stand: 06.10.2022

Hallenabos

für den Winter 2022/23

Hallenpreise im Winter inkl. Licht für Vereinsmitglieder

Alle Preise sind inkl. Licht. Sie können im Halbstundentakt über unser Onlinebuchungssystem buchen oder eine Aboanfrage für den gesamten WInter stellen.

Die Hallenpreise sind nachfolgend aufgeführt.

Montag bis Freitag

  • 6 Uhr bis 8 Uhr: 14 € / Std.
  • 8 Uhr bis 13 Uhr: 17 € / Std.
  • 13 Uhr bis 17 Uhr: 19 € / Std.
  • 17 Uhr bis 22 Uhr: 23 € / Std.
  • 22 Uhr bis 23 Uhr: 19 € / Std.
  • 23 Uhr bis 24 Uhr: 14 € / Std.

Samstag und Sonntag

  • 6 Uhr bis 7 Uhr: 14 € / Std.
  • 7 Uhr bis 9 Uhr: 19 € / Std.
  • 9 Uhr bis 18 Uhr: 21 € / Std.
  • 18 Uhr bis 23 Uhr: 19 € / Std.
  • 23 Uhr bis 24 Uhr: 14 € / Std.

Für Nichtmitglieder erhöhen sich die oben geanannten Preise um 2 € / Std.

Abopreise für den gesamten Winter

Die Wintersaison beginnt am 19.9.2022 und endet am 23.4.2023. Somit ergeben sich die jeweiligen Abopreise durch Mulitplikation der oben aufgeführten Preise/Std. mit dem Faktor 31.

Vergabesystem der Abos

für die Wintersaison 2022/23

Aboanfragen können ab sofort bis zum 7.8.2022 gestellt werden an:

Online-Buchung@tcmauritz.de

Die Modalitäten/Regeln sind nachfolgend aufgeführt:

Bitte im Betreff der Anfrage per Mail unbedingt und ausschließlich angeben: Hallenabo

Bitte jeweils zwei oder mehr Alternativen angeben unter Nennung der Mitspieler*innen.

Bitte auch keine doppelten Anfragen stellen. Beispiel hierzu: Person 1, 2, 3 und 4 möchten Montag um 19 Uhr Doppel spielen. In diesem Fall sollte bitte nur eine Person die Anfrage stellen und nicht Person z.B. 1, 2 und 3 um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen. Mehrfachanfragen werden nicht berücksichgitgt. 

Bei Angabe von nur einer Alternative werden diese nicht beachtet bzw. nur dann, wenn zu diesem Slot keine weiteren Anfragen vorliegen.

Folgende Zeitfenster sind geblockt für die Tennisschule und daher hier bitte keine Anfrage tätigen. Hier erfolgt die Vergabe an die Mitglieder, die Training über die Tennisschule Bo5 buchen, direkt über das digitale Abfragetool der Tennisschule. Diese Zeitfenster für die Tennisschule sind:

Mo bis Do von 14 Uhr bis 18 Uhr

Freitag von 14 Uhr bis 17 Uhr

Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr

Wir gehen davon aus, dass die Halle zu den Kernzeiten 6 bis 8-fach überbucht sein wird, da wir für 800 Mitglieder zu wenig Hallenkapazitäten haben, so dass viele Anfragen leider nicht berücksichtigt werden können. Die externen Anfragen von Nichtmitgliedern werden wir nur berücksichtigen, falls kein Mitglied zu dieser Zeit eine Anfrage gestellt hat (z.B. wochentags um 8 Uhr morgens o.ä.). Wir empfehlen daher parallel in anderen Hallen in Münster und Umgebung auch schon anzufragen. Aus diesem Grund sind wir bewusst sehr früh mit der Vergabe der Abos, dass alle, die leider bei uns leer ausgehen, frühzeitig auf andere Hallen ausweichen können.

Zum Vergabesystem der Abos:

Aboanfragen können bis zum 7. August an die oben genannte Mailadressse gestellt werden. Die Sichtung der Anfragen erfolgt bis zum 9. August. Die Vergabe erfolgt vom 10. bis 13. August nach folgendem Vorgehen:

Falls 2 Anfragen pro Zeitslot: Entscheidet der Münzwurf

Falls 3 Anfragen pro Zeitslot: Entscheidet der Würfelwurf (Ziffer 1 und 2 für 1. Anfrage, Ziffer 3 und 4 für 2. Anfrage, Ziffer 5 und 6 für 3. Anfrage)

Falls 6 Anfragen pro Zeitslot: Entscheidet der Würfelwurf (Ziffer 1 für 1. Anfrage, Ziffer 2 für 2. Anfrage usw.)

Falls 4 oder 5 Anragen oder mehr als 7 Anfragen pro Zeitslot: Entscheidet der Zufallsgenerator in Excel

Veröffentlichung des  finalen Hallenplans am 13. August. 

Das Abo läuft über eine Person und wird über diese Person abgerechnet. Verrechnungen sind intern innerhalb der Spieler*innen zu organisieren. Die Person, auf die das Abo läuft, erhält im Oktober eine ordentliche Rechnung. Der Betrag wird in einer Rate durch das erteilte SEPA-Mandat eingezogen.

Der 1. Vorsitzende Dennis Heitmann versucht ggf. vor dem Losen durch direkte Kontaktaufnahme am 8. und 9. August mögliche Konflikte bei der Vergabe zu lösen. Bitte beachten, dass vom 21. Juli bis zum 6. August urlaubsbedingt von direkten Anfragen per Telefon an den Vorstand bzw. an den Organisator Dennis Heitmann abzusehen ist.

Hinweis: Im Winter dürfen alle Mitglieder kostenlos auf den RedCourts 2 und 3 spielen, die den gesamten Winter über geöffent sind. Buchung erfolgt hier wie im Sommer über das Onlinebuchungssystem. Hier kann wie im letzten Winter auch Training bei Bo5 gebucht werden. Hierzu Anfragen bitte direkt an Bo5 richten. Der Verein übernimmt hier die Kosten für das Flutlicht.

Halle

im Sommer für Mitglieder kostenlos!

Im Sommer dürfen alle Vereinsmitglieder die Halle kostenlos nutzen. Dazu einfach formal über das Buchungssystem für 8€/Std. buchen. Den Betrag ziehen wir nicht ein. Sollte es nicht regnen, so kann auch ohne Buchung die Halle zu den Zeiten genutzt werden, in denen für die Tennisschule über Dirk Leppen gebucht ist. Bei Regen hat die Tennissschule Vorrang. Der Vorstand hat sich in diesem Jahr erstmalig zu dieser Maßnahme entschieden, um insbesondere zu den Zeiten mit hoher Spielfrequenz 11 anstatt 9 Courts vorzuhalten.

Eine helle freundliche Tennishalle

...auf Court 1 der Eingabescreen für das Smartcourt System..

..für die Matchanalyse