Smart Court System for Mauritz

Mojjo: Ab September 2020 bei uns!

Noch bis August Abo abschließen!

Im Falle einer Übernachfrage der Hallenkapazitäten werden Mojjo-Kunden bei der Abo-Vergabe bevorzugt behandelt.

Um Euch Mojjo vorzustellen, schaut Euch folgendes Video an:

Link zum Video
 
In der Tennishalle werden wir auf Court 1 das Mojjo System mit zwei Kameras installieren. Nur zu Eurer Information, dass wir auch für dieses Feature Sponsoren gewinnen konnten. Daneben wird ein Abosystem implementiert. Für eine Jahresgebühr i.H.v. 60 Euro können unsere Mitglieder folgende Features unbegrenzt nutzen:
 

Matchanalyse wie die Profis

Wiederholungsmodul auf dem Court

Teilen der Analyse und Spielsequenzen über Social Media

Ansehen der eigenen Trainingseinheit zu Hause am PC oder auf dem Smartphone auch Tage nach dem Training oder dem Match

Durch die zweite Kamera hinter der Grundlinie: Gezieltes Aufschlagtraining und Analyse der Ballwechsel bzw. Schläge und Beinarbeit

Ihr bekommt einen Account, mit dem Ihr Euch dann auf dem neuen Terminal auf Court 1 einloggen könnt und Eure Mojjo-Erfahrung so oft Ihr wollt, nutzen könnt (vorausgesetzt natürlich, dass ihr den Hallenplatz gebucht habt). Wir finden, dass diese Software in Kombination mit zwei Kameras für Hobbyspieler/innen und ambitionierte Spieler/innen gleichermaßen ein Mehrwert darstellt.

Bei Rückfragen bitte an den Sportwart und Webmaster Dennis Heitmann wenden unter:

d.heitmann@tcmauritz.de
 
Nun die Bitte an Euch: Wenn Ihr Interesse habt und für ein Jahr ab Juli 2020 einen Account buchen möchtet, dann bitte möglichst schnell melden unter:

mojjo@tcmauritz.de

Keine Sorge: Ihr bindet Euch nur ein Jahr (von September 2020 bis August 2021) und könnt dann entscheiden, ob Ihr dieses System weiter nutzen möchtet. Ihr erhaltet innerhalb von 24 Stunden die Eingangsbestätigung und eine detaillierte Beschreibung der nächsten Schritte.

WICHTIG: Natürlich sind die Kameras per Default augeschaltet und werden erst eingeschaltet, wenn ein Abonnent diese über das Terminal auf dem Court freigibt. Alle datenschutzrelevanten Aspekte werden wir selbstverständlich berücksichtigen.

Eine Bitte an Euch: Damit wir planen können, gebt doch möglichst schnell eine Rückmeldung, die im besten Fall positiv ausfällt. Wir werden das System erst einmal für ein Jahr testen, um die Resonanz der Mitglieder bewerten zu können. Wir sind der erste Verein in der gesamten Region und fungieren hier als Ansprechpartner und Ausrichter für Workshops. Ansprechpartner wird unser Sportwart Dennis sein.

Wir sind gespannt auf dieses innovative System bei uns im Verein und freuen uns, wenn Ihr dieses auch nutzt. Ihr bindet Euch erst einmal für ein Jahr und das Abo verlängert sich NICHT automatisch.


Wir freuen uns auf dieses System und unterstreichen unseren Anspruch, der innovativste Tennisverein im Münsterland zu sein.

Der Vorstand